Hatte Jesus Geschwister?

[Der Inhalt des Artikels ist geschützt durch Plagiaschild ]

In vielen Fällen, in denen die Heilige Schrift zitiert wird, werden Worte gesagt, die ein ziemliches Aufsehen erregen können. Die Rede ist von Christus und seinen Brüdern und Schwestern, die immer wieder in der Gruppe der Menschen erwähnt werden, die in Bibeln. Einfach Herr Jesus Bibel porträtiert ihn als Sohn des Zimmermanns und als Sohn Maria, Bruder James, Joseph, Judy i Simon. W Bibeln aber es wird kein Verwandtschaftsgrad abgebildet.

Das westliche Verständnis der Worte "Bruder" und "Schwester" steht jedoch im Widerspruch zur alten, fernöstlichen und vor allem evangelischen Bedeutung dieser Worte. Diese Brüder sind nicht in irgendeiner Weise mit Jesus verwandt. Dies würde der Tatsache der unbefleckten Empfängnis und der Reinheit des Kindes widersprechen. Maria. Außerdem hat er während seines Todes am Kreuz Herr Jesus übergibt seine Mutter in die Obhut seines Schülers, indem er die Worte ausspricht: "Siehe, dein Sohn" in Richtung Mariaund "Siehe, deine Mutter" in Richtung des Apostels. Es stellt sich heraus, dass die wichtigste Rolle im Leben von Jesus, neben seiner Mutter Maria Jungfrau, waren seine engsten Helfer, d.h. seine Studenten. Sie waren diejenigen, die er am häufigsten seine Brüder nannte und tatsächlich auch so behandelte. Ein Fehler in der Wahrnehmung aposteloder andere Menschen als Brüder und Schwestern (Geschwister) Jesu zu bezeichnen, ist durchaus üblich und ergibt sich gerade aus der völlig unterschiedlichen Wahrnehmung dieses Wortes in verschiedenen Kulturen und Religionen.

Hier können wir auch die Tatsache berücksichtigen, dass es Cousins und Cousinen und die Großfamilie von Jesus gab. In Polen würden wir sie auch Brüder nennen, aber Cousins. W Gospel können Sie Vettern von Jesus finden. Es spricht über Mariadie Mutter war James i Joseph. Maria (dies ist über Maria Kleophas) wird die Schwester der Mutter Jesu genannt. Daraus folgt, dass die Cousins von Jesus auch in Bibeln. Dies wirft jedoch weitere Fragen auf. Ist die Namensschwester von Mutter Herr Jesus, diese Maria, ist ihre leibliche Schwester oder ist sie auch ihre entfernte Cousine.

Solche Überlegungen können endlos weitergeführt werden, denn das Thema Wurzeln und Herkunft ist immer eine komplizierte Angelegenheit. So ob Jesus Brüder hatte? Ja, er hatte, jeder Mensch, der Jesus nahe steht, ist sein Bruder. Die Stärke der Beziehung, die wir als christliche Gemeinschaft bilden, ist die Stärke der Brüderlichkeit. Jeder von uns kann seinen Nachbarn Bruder und Schwester nennen. Es ist eine große Fähigkeit und vor allem eine große Gnade, in einem anderen Menschen vor allem seinen Bruder zu sehen und ihn als solchen zu behandeln.

[Der Inhalt des Artikels ist geschützt durch Plagiaschild ]