Wo hat der Herr Jesus gelebt?

[Der Inhalt des Artikels ist geschützt durch Plagiaschild ]

Wo hat der Herr Jesus gelebt?

Die Evangelien berichten, dass Jesus lebte in der Stadt Nazareth, wo sich auch das Haus von Maria und Josef befand. 

Die Geburt Jesu fand statt in Bethlehem. Heutzutage ist es eine Stadt, die in der Mitte von Palästina. Es befindet sich in Judäa, im Bereich der des Westjordanlandes, 8 km südlich von Jerusalem. Nach der Geburt, die laut Gospel Lukas - hatte Standort in einer ärmlichen Höhle, zu einem nicht näher bezeichneten Zeitpunkt lebte die Familie für kurze Zeit in Ägypten.

Ursache war das sogenannte Massaker an Unschuldigen, das von Soldaten durchgeführt werden sollte Herodes (Great), bestrebt, einen Rivalen um die Königskrone loszuwerden. Gewarnt, laut Schrift, von einem Engel Joseph i Maria sie und ihr Kind flüchteten in Ägypten. Nach dem Tod Herodes kehrten sie nach Nazareth zurück, einem kleinen Dorf in Galilei. Hier ist Jesus aufgewachsen - in Nazarethwo seine unmittelbare Familie lebte - Maria und Joseph.

Stadt Nazareth befindet sich in der Unteren Galilei, im nördlichen Teil Israel, in einer Entfernung von 25 km von Tiberiassee und 9 km westlich des Berges Rollendes Material. Sein ganzes Leben lang wanderte Jesus und lehrte andere. Der Tod Jesu geschah in Jerusalem.

[Der Inhalt des Artikels ist geschützt durch Plagiaschild ]