Wo hat Jesus Lazarus auferweckt?

[Der Inhalt des Artikels ist geschützt durch Plagiaschild ]

Auferstehung Lazarus ist eines der vielen Wunder, die von Jesus. Wo Jesus den auferstandenen Jesus? Jesus wurde auferweckt Lazarus bei einem Besuch in Bethanien, w Judäa. Heutzutage wird diese Stadt als Al-Ajzarijja und befindet sich in Palästina, w Westjordanland. Das Wunder der Auferstehung Lazarus von Jesus wird im 11. Kapitel der Heiligen Schrift beschrieben, in Gospel geschrieben nach dem Heiligen Jan. Johannes der Evangelist setzt die Ausführung des Wunders auf die andere Seite Der ÖlbergBetrachtung aus der Perspektive Jerusalemwo Jesus das Passahfest feiern wollte.

Wie sieheum ein Auferstehungswunder zu vollbringen Lazarus von Jesus? Lazarus z Bethanien war ein Freund von Jesus, der an den Komplikationen einer Krankheit starb. Als Jesus von dieser erschütternden Nachricht erfuhr, beschloss er, sich auf den Weg zu machen Jerusalemzu dem Ort, an dem es deponiert wurde Lazarus zu Grabe getragen. Er wurde an Ort und Stelle begrüßt Martaund dann rief ihre Schwester Maria sie an. Marta und Maria waren Schwestern des Verstorbenen Lazarusbeide Schwestern werden verehrt in Kirche der katholischen Kirche als heilig. Als Jesus den toten Mann erreichte, war der Körper Lazarus lag seit vier Tagen in einer Höhle, deren Eingang durch einen Felsblock verschlossen war.

Jesus wurde auf seinen Wunsch hin zum Grab geführt. Als er das sah, befahl er, den Stein wegzurollen, und rief den toten Mann Lazarus nach Namen. Als er dies getan hatte, kam der Verstorbene aus dem Grab, eingewickelt, mit bedecktem Gesicht. Jesus auf Sein Anblick veranlasste andere, ihn loszubinden und laufen zu lassen.

 

[Der Inhalt des Artikels ist geschützt durch Plagiaschild ]