Ist der Antichrist bereits auf der Erde? Der Antichrist ist, kurz gesagt, das Gegenteil von Christus. Ein Wesen, das in die Welt kommen wird, um den Willen Satans zu erfüllen. Die göttliche Ordnung der Welt in Frage zu stellen; die Menschen von Gott wegzulocken. Zerstören Sie die Religion und führen Sie die Menschheit auf den Pfad des Bösen. Der Antichrist wird Satan in Menschengestalt sein, genau wie Christus war zur gleichen Zeit Bei Gott und den Menschen. Die Herrschaft des Antichristen soll 1260 Jahre dauern, bis zum zweiten Kommen Christi, der ihn besiegen wird. Der Antichrist ist der größte Feind von Jesus.

Der Antichrist - wer ist das?

Der Antichrist ist keine von Menschen erfundene Fantasiegestalt oder ein Produkt der Kultur. Sein Motiv taucht an vielen Stellen in der Heiligen Schrift auf. Über sein Kommen können wir unter anderem im Buch des Propheten Daniel, in den Briefen des Apostels Paulus und in der Offenbarung des Apostels Johannes lesen. Der Antichrist soll den Willen des Satans auf der Erde ausführen. Um einen starken Einfluss zu erlangen, der es ihm ermöglicht, Menschen zu kontrollieren, in ihren Verstand einzudringen und sie dazu zu bewegen, Böses zu tun. Der Antichrist wird sich jedoch nicht sofort offenbaren. Viele Menschen werden ihn auf den ersten Blick attraktiv finden. Viele werden sich von ihm blenden lassen. Er wird sie mit Visionen von einem angenehmen Leben verführen. Er wird sie zur Sünde ermutigen. Das wird seine Art sein, die Welt zu regieren.

Wie erkennt man den Antichristen?

Wir wissen nicht, wer der Antichrist sein wird und wann er kommen wird. Viele Menschen glauben, dass er bereits unter uns ist. Im Brief des Apostels Johannes lesen wir: "Kinderist bereits zuletzt Die Stunde ist nahe, und so kommt, wie ihr gehört habt, der Antichrist, denn siehe, viele Antichristen sind gerade erschienen; daher wissen wir, dass es bereits die letzte Stunde ist. Dies bedeutet, dass es in der Geschichte der Menschheit bereits viele Antichristen gegeben haben könnte, d. h. Verführer, die den Willen des Satans tun. Es ist jedoch nicht bekannt, ob der Hauptantichrist, der Gott gegenübertreten soll, bereits auf der Erde ist. Was wir wissen, ist, dass seine Herrschaft 1260 Jahre dauern und mit dem Kommen Christi und der Erlösung der Menschheit vom Bösen enden soll.

In der Vergangenheit wurden viele Menschen als potenzielle Antichristen identifiziert. Es wurden Persönlichkeiten wie der römische Kaiser Nero, Friedrich Barbarossa, Napoleon Bonaparte, Joseph Stalin und Adolf Hitler erwähnt. Derzeit suchen die Menschen den Antichristen unter wichtigen Politikern, einflussreichen Geschäftsleuten, Schauspielern, Sängern und Prominenten. Solche Informationen sollten jedoch mit Vorsicht genossen werden. Unsere Aufgabe ist es, zu beten, Gottes Wort zu befolgen und an guten Werten festzuhalten.